Einkauf von Rohstoffen für einen Desinfektionsmittel-Hersteller

Vorstellung des Unternehmens

Das Unternehmen ARPO Chimie et Technologie Sàrl ist in der Produktion von medizinischen und chemischen Produkten tätig. Dies beinhaltet unter anderem auch die Herstellung von Händedesinfektionsmittel. Das Unternehmen ist seit 2016 als Gesellschaft mit beschränkter Haftung im Handelsregister eingetragen und hat seinen Sitz in Marly, im Kanton Freiburg. Die Inhaber planen die Gesellschaftsform in den nächsten Monaten zu ändern und das Unternehmen als Aktiengesellschaft ins Handelsregister einzutragen.

  • Name

    ARPO Chimie et Technologie Sàrl

  • Tätigkeit

    Produktion von medizinischen und chemischen Produkten

  • Internetauftritt

    https://arpo.ch

Vorstellung des Projekts

Das Darlehen in Höhe von CHF 90’000 soll der ARPO Chimie et Technologie Sàrl ausreichend flüssige Mittel verschaffen, um benötigte Rohstoffe für die Produktionsmaterialien einzukaufen. Das Darlehen hat eine Laufzeit von 48 Monaten zu einem Zinssatz von 6.2%.

Das Projekt wird zu mindestens 50% durch den Tikehau-Fonds mitfinanziert (siehe Häufige Fragen Kreditnehmer Nr.7).

Einkauf von Rohstoffen für einen Desinfektionsmittel-Hersteller

Finanzierung von CHF 90'000

CHF 90'000 bereits finanziert

6.2 %
5
48 Monate

Projekt finanzieren :

Haben Sie Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Contactez-nous