Angebotserweiterung für ein Pharmaunternehmen

Vorstellung des Unternehmens

Das Pharmaunternehmen Tentan AG wurde 1998 im Handelsregister eingetragen und verfügt über ein voll einbezahltes Aktienkapital von CHF 290'000. Der Sitz der Tentan AG befindet sich in Itingen im Kanton Basel Landschaft. Das Unternehmen produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte und ist Teil der Schaer Pharma Gruppe. Bekannte Marken oder Produkte der Tentan AG sind beispielsweise Leucen, Allvita und Caprisana. Die Produkte werden sowohl in der Schweiz als auch im Ausland vermarktet.
  • Name

    Tentan AG

  • Tätigkeit

    Produktion und Vertrieb von pharmazeutischen Produkten

  • Internetauftritt

    https://www.tentan.ch

Vorstellung des Projekts

Mit dem Darlehen in Höhe von CHF 500’000 wird die Tentan AG ein Produkt eines anderen Unternehmens aufkaufen und die eigene Produktpalette erweitern. Dieser aus strategischer Sicht wertvollen Schritt, wird der Tentan AG zu mehr Marktanteilen und einer stärkeren Position im Markt verhelfen. Konkret wird der Kredit dazu dienen, das Warenlager und einen ersten Teil der neuen Marken zu finanzieren. Gleichzeitig soll der bezogene Covid-19 Kredit vorzeitig zurückgezahlt werden. Das Darlehen läuft über einen Zeitraum von 48 Monaten zu einem Zins von 5.3%.

Das Projekt wird zu mindestens 50% durch den Tikehau-Fonds mitfinanziert (siehe Häufige Fragen Kreditnehmer Nr.7).

Angebotserweiterung für ein Pharmaunternehmen

Finanzierung von CHF 500'000

CHF 500'000 bereits finanziert

5.3 %
4
48 Monate

Projekt finanzieren :

Haben Sie Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Contactez-nous